HomePin
wenn das Home zum Castle wird...

Renovierungsarbeiten im Badezimmer

Ob in der Ferienwohnung, dem Hotel oder einfach nur zu Hause: Irgendwann müssen Räumlichkeiten renoviert werden. Manche Immobilienbesitzer schieben das so lange auf, wie nur möglich. Eine solche Aktion bringt viel Unruhe mit sich, egal ob wir selbst Hand anlegen oder ob wir das von einem Profi erledigen lassen. Die Räume können während der Renovierung auch nicht genutzt werden. Im privaten Umfeld wird das Leben dadurch etwas komplizierter, wer die Räume vermietet muss mit einem Ausfall der Mieterträge rechnen. Es gibt auch Menschen, denen es gar nicht schnell genug gehen kann mit der nächsten Renovierung. Beobachten, wie sich alte Räume plötzlich verändern. Wie ein neuer Frühling ins Haus kommt. Das ist schon faszinierend.

Renovieren oder sanieren?

Die Grenzen zwischen einer Renovierung und der Sanierung sind manchmal fließend. Sanieren bedeutet die Schäden zu beheben. So fällt etwa die Beseitigung von Schimmel, von Rissen im Außenputz oder von Löchern im Dach zur Sanierung. Ziel der Sanierung ist es, die ursprüngliche Bausubstanz wieder herzustellen. Die Renovierung ist hingegen eine Auffrischung der Bausubstanz. Für die Renovierung muss noch kein Schaden entstanden sein. Was sich abgenutzt hat, soll wieder gut aussehen. Nicht zufällig spricht man auch von der „Schönheitsreparatur“. So fällt das Streichen oder das Tapezieren unter den Begriff der „Renovierung“. Nicht immer wird im Zuge einer Renovierung der alte Zustand wieder hergestellt. Ganz im Gegenteil: Oft wünschen wir uns auch eine ganz neue Optik, andere Farben, ein neuer Innenausbau. Dann gibt es noch den Begriff der „Modernisierung“. Hierbei steht im Vordergrund, den bisherigen baulichen Stand zu verbessern. Der Nutzwert wird erhöht und die Wohnbehaglichkeit wird verbessert. Zur Modernisierung gehört etwa die Dämmung eines Hauses. Oder die Verbesserung der Technik im Badezimmer.

Das modernisierte Badezimmer

naturstein
Igor Schubin auf Pixabay (pixabay license)
Die Sanierung, Renovierung oder Modernisierung des Badezimmers ist natürlich immer eine ganz besonders delikate Angelegenheit. Vor allem dann, wenn es in einer Immobilie nur ein einziges Badezimmer gibt. Denn zunächst einmal steht der Abbruch des alten Badezimmers an. Bis das neue Bad errichtet wurde, gibt es dann kein Badezimmer mehr. Eine Familie kann quasi komplett umquartiert werden, denn ohne Bad geht es nun einmal kaum. Für die Betreiber einer Ferienwohnung, eines Ferienhauses oder eines Hotels bedeutet die Badezimmersanierung, dass eine bestimmte Ferienunterkunft oder ein Zimmer für die Zeit der Modernisierung nicht mehr genutzt werden kann.

Pluspunkt Bad-Renovierung

Ein nobles Badezimmer kann auch zu einem dicken Pluspunkt für die Immobilie werden. Das bedeutet: Sie können die Ferienwohnung oder das Hotelzimmer ggf. sogar zu einem höheren Preis vermieten. Ein Bad, das lange Zeit nicht mehr renoviert worden ist, kann hingegen zu einem Problem werden. Wer möchte schon in einer Ferienwohnung nächtigen, wo das Bad so aussieht, wie in Großmutters Zeiten? Die Badezimmer-Renovierung ist zunächst natürlich ein Kostenfaktor. Ein erheblicher Kostenfaktor. Kalkulieren Sie aber in diese Investition mit ein, dass sich die Maßnahme auch positiv auf die Erträge Ihrer Vermietungen auswirken kann.

Die Natursteinverlegung für das Bad

Wie könnte ein exklusives und nobles Bad denn nun aussehen? Ein ganz besonders interessantes Bild geben Badezimmer mit einer Natursteinverlegung ab. Für diese Maßnahme des Trockenbaus können Sie sich an die Firma W. Fenkner GmbH wenden. Seit mehr als 35 Jahren ist Fenkner als kompetenter Ansprechpartner für die Fliesenverlegung bekannt.

Wenn das Bad zur Wellness-Oase wird

Es gibt Badezimmer, die ganz pragmatisch angelegt sind. Hier steht einfach die Dusche für einen schnellen Reinigungsvorgang bereit. Es gibt aber auch Bäder, die als kleine Wellness-Oase punkten können. Hier verweilt man gerne, hier wird nicht nur der Körper, sondern auch die Seele gepflegt. Ein modernisiertes Bad mit Natursteinverlegung kann zu einem solchen Ort werden.

HomePin
HomePin
Was kostet ein Haus?
Die Finanzierung eines Hauses
Energiesparen im Haus
Möbelhaus und Möbelkauf
Haussicherheit
Wohnungen
Reinigung
Immobilien
Swimmingpool
Schädlinge
Garagen
Pflege zu Hause
Garten

Büro mieten
Pflegeheim-Immobilien
Mallorca Immobilien
Luxusimmobilien
Luxusvilla
Feuchtigkeit
Luxusferienhaus
Renovierung
Natursteinfliesen
Impressum - Datenschutzerklärung