HomePin
wenn das Home zum Castle wird...

Die Wohnung zu einem Zuhause machen

Die eigenen vier Wände sind für die allermeisten Menschen ein ganz besonderer Ort. Im Idealfall ist die eigene Wohnung nämlich weitaus mehr, als nur ein Platz, an dem man Schlafen und vielleicht noch Duschen kann, und zwar ein richtiges Zuhause! Also ein ganz persönlicher Rückzugsort, an dem man sich wohl und geborgen fühlt, vom Lärm und Stress der Außenwelt erholen kann und an dem man einfach so sein darf, wie man möchte, seine Individualität ausleben kann und sich mit den Dingen umgibt, die einem selbst gefallen. Ob man es schafft, sein Haus oder seine Wohnung zu einem wirklichen Zuhause zu machen, ist zum Glück vollkommen unabhängig davon, ob man nun in einer kleinen Studentenbude lebt, in einem modernen Einfamilienhaus, der charmanten Altbauwohnung oder ob man vielleicht sogar ein großes Anwesen bewohnt.

Wohnungssuche oft von Kompromissen geprägt

kuechenrueckwand
© Rainer Sturm / pixelio.de
Die Vorstellungen von dem perfekten Heim sind bei den meisten Menschen sehr genau und äußerst ausgeprägt, doch die Suche danach gestaltet sich in vielen Fällen eher schwierig. Mal ist die Immobilie zu groß, mal zu klein, zu laut, zu alt oder zu teuer; mal passt die Umgebung nicht, der erwünschte Garten fehlt, der Weg zur Arbeit ist zu lang, Bad und Küche sind veraltet und hässlich oder die Raumaufteilung gefällt nicht - eine Wohnung ganz ohne „aber“ lässt sich kaum finden und selbst, wenn man das Glück hat, sich ein Haus ganz nach den eigenen Vorstellungen und Wünschen bauen zu können, dann werden auch in diesem Fall mit der Zeit garantiert die ein oder anderen Differenzen zwischen Wunsch und Wirklichkeit hervor treten und es müssen Kompromisse geschlossen werden. Von diesen Kompromissen sollte man sich bei der Gestaltung seines Heims jedoch keinesfalls abschrecken lassen, denn mit etwas Geschick und Kreativität lässt sich jede noch so kleine oder unpersönliche Wohnung zu einem individuellen Zuhause machen und oft sind es sogar gerade die Unvollkommenheiten, die einen zu Improvisationen veranlassen, die diesen ganz eigenen Charme der eigenen vier Wände dann später ausmachen!

Kleiner Aufwand für große Wirkung - auch in Küche und Bad!

Wenn man eine neue Wohnung bezieht, lassen sich Räume wie das Schlaf-, das Wohn- oder die Kinderzimmer sehr schnell und mit relativ wenig Aufwand in ganz persönliche Räume verwandeln, die dem eigenen Geschmack entsprechen. Da reichen meist schon die eigenen Möbel, Einrichtungsgegenstände und Bilder, vielleicht noch eine andere Wandfarbe, neue Vorhänge vor den Fenstern und eine stimmungsvolle Beleuchtung, und schon haben die kahlen Räume ganz deutlich an Persönlichkeit gewonnen. In der Küche und im Badezimmer gestaltet sich eine Veränderung der Gegebenheiten dagegen nicht immer ganz so einfach und schon so manch einer hat sich gegen eine ansonsten perfekt passende Mietwohnung entschieden, weil die Fliesen in Küche und Bad so rein gar nicht dem persönlichen Geschmack entsprochen haben, der Vermieter jedoch gegen eine dauerhafte Veränderung der Fliesen war. Zum Glück gibt es jedoch auch in solchen Fällen eine ganz einfache Lösung. Nähere Informationen darüber, wie man kostengünstig und mit geringem Aufwand für spektakuläre und ganz individuelle Veränderungen in der Küche, im Bad oder auch in allen anderen Bereichen der Wohnung sorgen kann, sind unter www.kuechenrueckwand-glas-shop.de zu finden.

HomePin
HomePin Was kostet ein Haus?Die Finanzierung eines HausesEnergiesparen im HausMöbelhaus und MöbelkaufHaussicherheitWohnungenReinigungImmobilienSwimmingpoolSchädlingeGaragenFeuchtigkeit
Wohnen zu HauseWohnen mit KabelnHaustechnikLaminatWintergartenWohnungen in BaselLeistenSchlüsseldienstWand-DesignMobilitätKüchenrückwandMatratzeBarrierefreie DuschePflanzenRaumakustikLärmschutz
Impressum - Datenschutzerklärung